Titel

Über Uns

Der TV 1883 Hattersheim e.V. ist einer der ältesten Vereine Hattersheims und auch einer der größten. Der vor 130 Jahren im „Frankfurter Hof“ von Fritz Wollstadt gegründete Verein rekrutierte sich zunächst nur aus Turnern. Inzwischen hat der Verein neben einer sehr großen Turnabteilung eine traditionsreiche Handballabteilung, sehr erfolgreiche Judoka wie auch eine Volleyballmannschaft.

Seit seiner Gründung ist der Turnverein stetig gewachsen. Die Schallmauer von 1000 Mitgliedern wurde im Jahr 2000 durchbrochen und inzwischen sind über 1200 Aktive registriert. Nach wie vor sind es vor allem Kinder und Jugendliche, die den größten Zulauf ausmachen – diese Tendenz zieht sich fast durch alle vier Abteilungen.

Mit rund 860 Mitgliedern bilden die Turner die größte Abteilung. Die Handballer zählen 230 und die Judoka 150 Aktive. Mit 20 Sportlern sind die Volleyballer die kleinste Gruppe im Verein.

Insgesamt betreuen beim TV 1883 Hattersheim rund 80 Übungsleiter, Helfer und Schiedsrichter die verschiedenen Angebote, Gruppen und Mannschaften.

Der Verein wird durch den ersten Vorsitzenden Bernhard Weber geleitet und wird unterstützt durch die zweite Vorsitzende Tina Pfleghar. Die Finanzverwaltung führt die 1. Kassiererin Petra Hodde, die Mitgliederverwaltung führt die 2. Kassiererin Eva Hamann. Die 1. und 2. Schriftführerin sind Marina Petry und Doris Meier. Die verantwortlichen Leiterinnen und Leiter der einzelnen Sportabteilungen finden sie jeweils nach dem Klicken der rechts gezeigten Piktogramme.